Es gibt verschiedene Arten von medizinischen Robotern, die für verschiedene Zwecke eingesetzt werden können. Einige Beispiele sind:

  1. Chirurgische Roboter: Diese Roboter werden von Chirurgen gesteuert und können präzise, minimal-invasive Eingriffe durchführen. Beispiele für solche Roboter sind der da Vinci und der Zeus.
  2. Rehabilitationsroboter: Diese Roboter werden verwendet, um Patienten bei der Wiederherstellung von Beweglichkeit und Kraft nach Verletzungen oder Erkrankungen zu unterstützen. Beispiele für solche Roboter sind der Lokomat und der Armeo.
  3. Diagnostische Roboter: Diese Roboter werden verwendet, um medizinische Bilder aufzunehmen und zu analysieren, um Diagnosen zu stellen und Behandlungen zu planen. Beispiele für solche Roboter sind der CyberKnife und der Artemis.
  4. Pflege-Roboter: Diese Roboter werden verwendet, um Patienten bei Aufgaben des täglichen Lebens zu unterstützen, zum Beispiel beim An- und Ausziehen, beim Waschen und beim Essen. Beispiele für solche Roboter sind der Pepper und der Nao.
  5. Telemedizinische Roboter: Diese Roboter werden verwendet, um Patienten in entfernten Orten medizinische Dienstleistungen zugänglich zu machen, indem sie Ärzte und andere medizinische Fachleute mit Patienten verbinden. Beispiele für solche Roboter sind der InTouch Health RP-7 und der Zoom Health.

Es gibt noch viele weitere Arten von medizinischen Robotern und die Anwendungsmöglichkeiten und Funktionen variieren je nach Modell. Einige können zum Beispiel verwendet werden, um Operationen durchzuführen, andere können verwendet werden, um Patienten bei der Rehabilitation zu unterstützen, wieder andere können verwendet werden, um Diagn zu stellen oder Patienten bei Aufgaben des täglichen Lebens zu unterstützen.